Kraftarmband mit Eichenholz und Bernstein - Mut-

30,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Kraftarmbänder sind liebevolle Freunde, die immer für dich da sind.

Inklusive Karte mit Beschreibung der Stärken des Kraftarmbands (auch perfekt als Geschenk)

Die wunderbare Verbindung zwischen Holz und Heilstein bringen pure Energie.


Armbandkordel - dunkles Grün

goldfarbene Perlen

Bernstein

flexibler Verschluss


ENDLICH EIN ARMBAND, WELCHES DIR MEHR KRAFT, KLARHEIT & FOKUS GIBT.



Für was steht das Eichenholz?

Beständigkeit, Erleuchtung, Rat


Die Eiche ist ein fest und tief verwurzelter, starker Baum voller Widerstandsfähigkeit und Kraft. Er reicht tief unter die Erde und wächst hoch und breit hinaus. Er zeigt seine Präsenz und scheint geradezu dazu einzuladen, sich unter seinen starken Ästen nieder zu lassen und zu verharren. Wer sich für dieses Holz entscheidet dem will sie Beständigkeit, Kraft und Mut bringen. Vielleicht hast Du das Gefühl, derzeit herum geschuppst zu werden oder Dich von einer Sache zur anderen zu bewegen, ohne etwas zu einem Ende zu bringen?

Dann nimm Dir ein Beispiel an der standhaften und starken Eiche. Zeige ebenso wie sie Ihre Präsenz, zeige, wer Du bist. Die Eiche kann Dich auch darauf aufmerksam machen wollen, dass Du Dir Rat bei anderen holen solltest.

Nicht umsonst war die Eiche früher Versammlungsort. Hier wurden zur Hilfe bei Entscheidungen die Götter zu Rate gezogen und Gericht gehalten. Trete mit Deinen Freunden ins Gespräch, bevor Du eine Entscheidung triffst oder Dir vorschnell ein Urteil über jemanden oder etwas bildest. Die Eiche, die so häufig den Blitz anzieht, gilt auch als Baum der Erleuchtung. Ganz nach dem Motto „in der Ruhe liegt die Kraft“ führt Dich die Eiche auf eine höhere Ebene des Seins.


Der Bernstein und seine Heilwirkungen auf den Körper

Besonders bekannt ist die positive Wirkung des Bernsteins zur Unterstützung bei Allergien, zum Beispiel bei Heuschnupfen. Auch vorbeugend kann er dazu eingesetzt werden - am besten beginnt man eine Bernsteinbehandlung bereits vor Beginn der jährlichen Heuschnupfenzeit. Weiterhin gerne eingesetzt wird der Bernstein zur Erleichterung des Zahnens bei Kleinkindern - Eltern können ihren Kindern dazu Bernsteinkettchen oder -armbänder umlegen. Außerdem hat der Bernstein eine positive Wirkung bei Magen-, Milz- und Nierenproblemen, unterstützt den Knorpelaufbau der Gelenke, stärkt die Schleimhäute, hilft bei stoffwechselbedingten Hautkrankheiten und hat allgemein entzündungshemmende Eigenschaften. Hildegard von Bingen setzte den Bernstein bei Blasenfunktionsstörungen ein.

Heilwirkungen auf spirituell-seelischer Ebene

Bernstein verhilft zu Sorglosigkeit, Lebensfreude, Entscheidungsfreudigkeit und einem sonnigen Gemüt. Er kann daher besonders gut bei Angstzuständen oder Depressionen eingesetzt werden. Er verhilft zu positivem Denken. Bernstein stärkt das Vertrauen in sich selbst und macht friedliebend. Außerdem kann er mentale Widerstände abbauen und zu Flexibilität und Kreativität verhelfen.

Dem Sternzeichen Krebs kann der Bernstein helfen, den Glauben an seine eigene Kraft zu stärken, und schenkt Sicherheit und Vitalität.